Schlagwort-Archive: Scham

Menschliche ‚Kernkompetenz‘

Vornehmste Aufgabe von ‚Konfliktreglern‘, Beratungslehrer/innen, Moderator/innen, etc: „die Zugänge zwischen den Menschen offenhalten. Sie sollten imstande sein, zu jedem zu werden, auch zum Kleinsten, zum Naivsten, zum Ohnmächtigsten. Ihre Lust auf Erfahrung anderer von innen her dürfte nie von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundbegriffe, Methoden | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die seelischen Nöte und ungestillten Bedürfnisse des modernen Menschen

Der Psychoanalytiker und Säuglingsforscher Daniel Stern definiert seelische Gesundheit als Fähigkeit, stimmig seine Lebensgeschichte erzählen zu können. ‚Stimmig’ im Sinn von ‚Übereinstimmung des tatsächlich nonverbal Erlebten mit dem bewusst verbal dargestellten’. Wenn wir dieses Kriterium hernehmen, dann leben die meisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundbegriffe, Methoden | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die Rolle der Scham bei der Konstitution von Persönlichkeit

Siehe auch: Die seelischen Nöte und ungestillten Bedürfnisse des modernen Menschen Oder: ‚Shame on you’ „Ich wundere mich nicht, dass die Menschen böse sind, aber ich wundere mich häufig, dass sie sich nicht schämen.“ – Jonathan Swift „Die Scham wächst mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundbegriffe, Philosophie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen