Schlagwort-Archive: Neurose; Stress; Trauma

Sich widersprechende Anforderungen unter einen Hut bringen wollen…..

Ein Dilemma (‚Zwickmühle‘) ist eine Situation, in welchem die Landkarte über die Wirklichkeit anzeigt, dass man gefangen ist. Gleichgültig, wie man versucht herauszukommen, es wird stets dazu führen, immer noch oder gar noch mehr in Schwierigkeiten zu sein. Ich betrachte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Grundbegriffe, Methoden, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Stress – die physiologischen Grundlagen

Veröffentlicht unter Allgemein, Grundbegriffe, Methoden | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Eigenzeiten der Seele und des Sozialen

Im Erleben unserer Seele herrschen eigene Zeitgesetze, die mit gemessener Zeit nichts zu tun haben. Unsere Gefühle bringen ihre Zeiten mit, und sie lassen sich nichts vom Verstand dreinreden. Sie kommen, wann sie „wol-len“, nicht wann wir es wollen,- ebenso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundbegriffe, Methoden, Philosophie, Timing | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die ‚Perfektionismus -Falle‘

Siehe auch: Dilemmata auflösen Burn-out trifft Idealisten und Perfektionisten! Tipps für Perfektionisten „…. Ich muss mich selber verurteilen, weil ich nicht perfekt bin. Und allein schon die Tatsache, dass ich mich verurteilen muss, zeigt ja, dass ich nicht perfekt bin. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundbegriffe, Methoden, Timing | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Hetze – bis zum ‚rasenden Stillstand‘

Der Soziologe Hartmut Rosa: Die Zeit wird uns wirklich knapp, und zwar aus drei Gründen: Erstens nimmt die technische Beschleunigung zu, das Auto ist schneller als das Fahrrad, die E-Mail schneller als der Brief, wir produzieren immer mehr Güter und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundbegriffe, Methoden, Timing | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die Rolle der Scham bei der Konstitution von Persönlichkeit

Siehe auch: Die seelischen Nöte und ungestillten Bedürfnisse des modernen Menschen Oder: ‚Shame on you’ „Ich wundere mich nicht, dass die Menschen böse sind, aber ich wundere mich häufig, dass sie sich nicht schämen.“ – Jonathan Swift „Die Scham wächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundbegriffe, Philosophie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen