Archiv der Kategorie: Allgemein

Das ‚Welthafte‘ an der Welt geht verloren: Lost in virtual reality

1992 schrieb Ivan Illich in einem Geburtstagsbrief an seinen Freund Hellmut Becker, seines Zeichens damals Direktor des Max-Planck-Institutes für Bildungsforschung in Berlin: „Wir waren in den Schlüsselposten, als das Fernsehen den Alltag entrückte. Ich selbst habe mich dafür geschlagen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Future zone

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das Unerhörte ist alltäglich geworden

Die Überschrift ist ein Satz von Ingeborg Bachmann. Alle Tage Der Krieg wird nicht mehr erklärt,sondern fortgesetzt. Das Unerhörteist alltäglich geworden. Der Heldbleibt den Kämpfen fern. Der Schwacheist in die Feuerzonen gerückt.Die Uniform des Tages ist die Geduld,die Auszeichnung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Zum Wechselspiel von Politik & Verwaltung im Covid-Krisenmanagement

Wolfgang Gratz (Experte für empirische Verwaltungsforschung. Aus dem Jahr 2012 stammt seine Studie „Zur Ausgestaltung der Nahtstellen zwischen Politik und Bundesverwaltung in Österreich“. Der u.a.Text entstand bis 27. Oktober und umfasst das Wirken in der Krise bis dahin): Krisen wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf

Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf – es kommt nur auf die Entfernung an. Marie von Ebner-Eschenbach „Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zu Rande.“„Was ist das Schwerste vor allem?“ Die überraschende Antwort: „Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Veil of Thoughts

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Nichts Menschliches ist mir fremd…. ‚Tribute to C.G.Jung‘

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Was uns Pandemien über Gesundheit beibringen könnten

Was bedeutet ‚Gesundheitspolitik‘ in Zeiten einer globalen Pandemie? Es bedeutet vor allem dieses: Prävention von Pandemien, Kompetenz im Umgang mit einem alltäglich gewordenen gefährlichen Virus (‚Hygiene) und Optimierung der Behandlungsmöglichkeiten schwer Erkrankter. Hoch ansteckende Krankheiten machen uns primär eines klar: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Handlungssicherheit durch gemeinsame Reflexion

Die prinzipielle Unvereinbarkeit vieler sozialer Anforderungen Individuen anzulasten verstärkt Ausweglosigkeit im Verhalten und einen falschen Einsatz von Moral. Die Praxis zeigt, dass man sich daher im ‚Sowohl-als-Auch‘ arrangiert, aber irgendwie zufällig, wenig reflektiert, selten gemeinsam besprochen und ausgehandelt. Immer lauert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Umgang mit dem Unheimlichen

>Im Unterschied zu heute galt früheren Zeiten die Fähigkeit, ungewisse, gar gefährliche Begegnungen, zumal mit Fremdem, in friedliche und angstreduzierte Bahnen zu lenken, ungleich mehr.<>Von derlei zivilisatorischen Errungenschaften sind wir wieder weit entfernt.< „Lebenserfahren nennt man jemanden, der viel herumgekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen