Living with death and life together

So we are attached to so many things. And death comes along and says, ‚My friend, you can’t be attached to anything‘ – right? You are going, you are leaving everything behind you – right? Your family, your ideas, your knowledge, all your vanities of knowledge, position, power, all that you are leaving.

That is ending. And that is what we are frightened of. That is what we call death.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s