Monatsarchiv: Februar 2015

Konflikte: Trennendes, das ‚verbindet‘, und umgekehrt

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Darum geht es: um das Einsehen

Der Sinn des Lebens – ist das Leben selbst. Unsere ‚geheimsten Wünsche und Sehnsüchte‘ liegen daher immer quer zu den vorherrschenden Konventionen, den gültigen Bildern und Selbstbildern – sie gehen immer über alle geltenden Vorschriften , über das Bekannte hinaus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Selbstreferenz

“Dass ich darin, im Bewusstsein meiner selbst, mich zu finden vermag, besteht der grundlegende Irrtum unserer Zeit, wenn nicht der Epoche überhaupt.” – Peter Strasser  Ouroboros Das, worauf sich alles begriffliche Denken letztlich bezieht, was aber selbst nicht begrifflich erfasst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Gesellschaft vs. Gemeinschaft – zur ‚Zerrissenheit der menschlichen Seele‘

‚Grenzen der Gemeinschaft. Eine Kritik des sozialen Radikalismus‘ ist eine 1924 verfasste Schrift des deutschen Philosophen Helmuth Plessner. Plessner widmet sich in ihr der Frage nach verschiedenen Formen des menschlichen Zusammenlebens. Hierzu greift er auf den von Ferdinand Tönnies eingeführten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen