Monatsarchiv: Oktober 2014

Biografiearbeit – Übungen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Meaning of life……

„…the meaning of life differs from man to man, from day to day and from hour to hour. What matters, therefore, is not the meaning of life in general but rather the specific meaning of a person’s life at a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Four different kinds of information bias…..

„There are four different kinds of information bias: personalization, dramatization, fragmentation, and authority-disorder bias. Each is its own specific bias, but all are interconnected with the others making the news a faulty system, and disconnecting their audience from the larger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das Leben – gesehen als ‚Wach-Traum’……

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„What, exactly, is polarity?“

„It is something much more than simple duality or opposition. For to say that opposites are polar is to say much more than that they are far apart: it is to say that they are related and joined–that they are … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Grundbegriffe, Philosophie | Kommentar hinterlassen

Problem und Lösung…..

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Der kaputte Fernseher (Loriot)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Mentale Teufelskreise……

Du hast die Wahl. Du kannst dir Sorgen machen, bis du davon tot umfällst. Oder du kannst es vorziehen, das bisschen Ungewissheit zu genießen. Norman Mailer

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

THE INEVITABLE STORY BIAS – oder: ‚Das Vergängliche ist nur ein Gleichnis‘

„Warum selbst die ‚wahren‘ Geschichten lügen »Wir probieren Geschichten an, wie man Kleider anprobiert«, heißt es bei Max Frisch. Das Leben ist ein Wirrwarr, schlimmer als ein Wollknäuel. Stellen Sie sich einen unsichtbaren Marsmenschen vor, der mit einem ebenso unsichtbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das ‚Scham-Paradoxon‘

„Scham ist ein paradoxes Geschehen. Während es den Einzelnen oder eine ganze Gruppe dazu zwingt, sich nur mit sich selbst zu befassen, so verliert der Einzelne oder die Gruppe während dieser Beschäftigung immer mehr die Verbindung zu sich selbst. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen