Kollegiale Beratung, Intervision, Supervision als Methoden der Psychohygiene

Probleme miteinander lösen, statt sich verzweifelt einsam demit abplagen.

In den letzten Jahrzehnten haben sich Supervision, Intervision und zuletzt auch eine Abwandlung davon – DIE KOLLEGIALE BERATUNG (oder auch KOLLEGIALES COACHING) – psychohygiensich als Standardmethoden bewährt.

Nachstehend meine Version der Kollegialen Beratung:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Grundbegriffe, Methoden abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s